Flottenmanöver 2019

Veranstaltung: "Flottenmanöver 2019"
Dieses Thema im Forum "Veranstaltungen" wurde erstellt von Patibo, 16. Januar 2019.

Forumstreffen, grillen,
  1. Black Falcon

    Black Falcon Aktives Mitglied

    Um wie viel Uhr fangen wir mit dem Aufbau an?
     
  2. Patibo

    Patibo MBN-Team Mitarbeiter

    Werner sagte etwas von um 10.

    Patrick
     
  3. Tom

    Tom Admiral of the Dead Fleet

    Moin Leute ,

    nicht mehr lange und wir sehen uns wieder (y)
     
  4. Oberbootsmann

    Oberbootsmann Mitglied Ehrenmitglied

    <Hallo zusammen,
    ...ja, 10 Uhr ist offiziell Aufbau-Beginn.
    Kann sein, dass ich selber noch mit Toms Flotte unterwegs bin, aber viel später könnte es bei mir nicht werden.

    Jetzt gehe ich zum Gelände. Da werden heute schon die Zelte aufgebaut. Dann brauchen wir morgen nur noch unsere Stände ein zu richten.
    Ich freue mich auf euch Alle!
    Bis dann, Werner
     
    Tom gefällt das.
  5. Black Falcon

    Black Falcon Aktives Mitglied

    Gut, danke. In Terminen steht was von 7 bis 19 Uhr, da wollte ich noch explizit nachfragen. :)
     
  6. Seebär73

    Seebär73 Neues Mitglied

    Kommen wir mal zu einer Nachricht mit einer guten und schlechten Seite.
    Ich bim seit Donnerstag im Krankenstand wegen Fieberschübe, Kopfschmerzen und weiteres. Mein Arzt meinte es könne siech um Boriliose handeln :(. Da ich vor 4 Wochen einen Zeckenbiss hatte.
    Das doofe ist, das ich Montag meine erste Schicht nach dem Urlaub hatte.
    Ich bin definitif raus, zumal die Firma wo ich arbeite ganzin der Nähe liegt, und die meisten Arbeitskollegen aus Schwerte kommen. (sieht doof aus)
    das Gute ist, der Verdacht hat sich nicht bestätigt. zum Glück nur ne Sommergrippe.
    Liebe Grüße
    Andreas
     
  7. Tom

    Tom Admiral of the Dead Fleet

    Okay, Andreas...
    schade eigentlich....
    aber gute Besserung wünsche ich Dir (y)
    t minus 16 Std. ;):D
     
  8. Uriziel

    Uriziel Der um die Wolken segelt

    Moin Jungs,

    Doch erst um 10 Uhr. Das ist toll, hatte den Wecker schon auf halb 5 gestellt, dass ich pünktlich um 8 da bin.:D
    Auch von mir gute Besserung Andreas.
    t minus 12 h

    Bis Morgen
    Nicolas
     
  9. Patibo

    Patibo MBN-Team Mitarbeiter

    Gute Besserung!
    Vorbereitungen des heutigen Tages abgeschlossen. Wir freuen uns auf morgen!

    Patrick
     
  10. Oberbootsmann

    Oberbootsmann Mitglied Ehrenmitglied

    So, liebe Forumfreunde,

    ich bin wieder in Schreiblaune. Und dass das nicht kurz abzuhandeln geht, ergibt sich aus den vielen schönen Eindrücken, die ich vom Samstag mitgenommen habe.
    Unser Treffen 2019, - wie es nicht besser hätte laufen können!
    Wir hatten einen rundum schönen "Manövertag".

    Einen besonderen Gruß an unsere Freunde, die gerne dabei gewesen wären, aber aus wichtigen Gründen nicht kommen konnten, besonders auch an diejenigen, bei denen Gesundheitsprobleme die Anreise verhindert haben. Ihnen die besten Genesungswünsche!!!
    Mit ihnen zusammen hätten wir unsere Teilnehmerzahl vom letzten Jahr übertroffen. Aber wir warten auch nicht weniger, als letztes Jahr.
    Klasse!

    Ich bedanke mich bei allen, die den doch erheblichen Reiseaufwand in Kauf genommen haben. Aus den ersten Kommentaren ersehe ich, dass es sich aber für alle gelohnt hat. Und das kann ich für mich selber nur dick unterstreichen,- In beiden Rollen": a) als Teilnehmer am Treffen und b) für die Vorbereitungsaktivitätenr zum Flottenmanöver hier am Ort.
    Bei Letzteren habe ich auch Unterstützung aus dem Forum bekommen, wofür ich mich bedanke. Unser Flottenmanöver-Plakat, die Schiffstauf-Urkunde und indirekt auch das Vereinsplakat für die Ausstellung gehen großen Teils auf die kreative Gestaltungsmitarbeit von Rüdiger zurück. Gute Arbeit, Rüdiger!

    Stichwort: Problembeseitigung
    Mein großer Wunsch war es, dass Thomas mit seinen großen Seglern in unserer Abteilung dabei ist. Das war aber nicht so einfach, eben weil sie so groß,- besonders aber so hoch sind. Es hätte Stunden gedauert, die Schiffe „ab“,- und nachher wieder „auf zu takeln“, um sie Kombiwagen-transportfähig zu machen. Das wollte Thomsa sich,- verständlicher Weise nicht zumuten.
    Die Ausstellung der Schiffe war also nur möglich, wenn sie in ganzer Höhe befördert werden könnten. Die einzige Lösung war es, einen Transporter zu mieten, der die nötige Ladehöhe von mindestens 1,90m hat.
    Die Frage,- unser Flottenmanöver ohne Thoma`s Großsegler, oder Transporter mieten-, entschied sich damit von selber.
    Wir haben einen passenden Klein-Lkw mit Lade/hebebühne gefunden, ich habe reserviert und ihn
    um 8 Uhr am Samstag abgeholt.

    Damit war das Transportproblem formal gelöst. Aber was sich Tom damit trotzdem zugemutet hat, das war eigentlich auch nicht wirklich zumutbar. Ich habe das Aufladen meist nur beobachtet, und konnte nur kleinere Hilfeleistungen machen. Über eine Stunde lang hat Tom im Schweiße seines Angesichts geschuftet, bis schließlich alles an Bord des Transporters war. Um die Schiffe nicht zu beschädigen, konnte das Verzurren und Festmachen auf dem „Ladedeck“ nur mit der aller nötigsten, vorsichtigen Kraft erfolgen. Schließlich war alles fertig,

    DSCF1840.JPG DSCF1841.JPG DSCF1843.JPG Tom auch. DSCF1842_LI.jpg

    In maximal „kleine voraus“ und langsamer Kurvenfahrt auf ausgewähltem Kurs sind die Schiffe aber gut hin- und zurück gekommen.
    Autoabgabetermin: 20Uhr, Abgabe 19:55Uhr! Perfektes Timing.

    Fazit: Tom wusste bestimmt, was auf ihn zukommt. Er hat`s gemacht! Dafür Respekt und vielen Dank!
    Aber ins nächste Flottenmanöver wird Tom wieder mit seiner grauen Flotte fahren. Dazu reichen unsere Kombiautos.
    An alle, die mich auf Toms Initiative mit einem Beitrag zu den Transportkosten überrascht haben, (Lkw-Miete), meinen herzlichen Dank
    Damit hatte ich nicht gerechnet, ( sollte eigentlich gar nicht bekannt werden), und war im Sinn der Sache gerne bereit gewesen, die Kosten zu übernehmen. So bleibt mir nur die Hälfte der ganzen Wagenmiete von insgesamt 119€ ( einschll. Diesel), die ich wirklich gerne übernehme.

    Endlich am Ziel auf extra niedrigem Podest
    DSCF1848.JPG

    Unsere Schiffe, im Forum beschrieben und mit Fotos gezeigt, hier „in Echt“ zum gegenseitigen Vorzeigen, und zum genauen Besprechen von Problemen und Lösungen beim Bau.
    DSCF1850.JPG DSCF1851.JPG

    Unser Programmbeitrag zur Ausstellung: Schiffstaufe
    In der Schiffstaufe hat Nikolaj zwei seiner Schiffe einen urkundlich verbrieften Namen gegeben.
    DSCF1860.JPG DSCF1862.JPG

    Die eigentlich zünftige Zeremonie konnte der Moderator nicht so richtig in Gang bringen. Vielleicht hätte ich ihn besser informieren,- oder auch aktiv unterstützen müssen. Nikolaj hat dann selber etwas zu den Schiffen und zur Namenswahl gesagt.

    ------------- Hier ein Schnitt, um alle bilder in dem Bericht unterbringen zu können -----------------
    Im Anschluss, nächster Beitrag, direkt weiter
     
    Black Falcon gefällt das.
  11. Oberbootsmann

    Oberbootsmann Mitglied Ehrenmitglied

    ---------------------Fortsetzung--------------------------------


    Eine Sektflasche wurde an den Bordwänden nicht zertrümmert, aber schließlich gab es Applaus von den Ausstellungsbesuchern, vom Gastgeberverein und von den Forumfreunden des Flottenmanövers.
    Ich habe zu Ablauf das Nötige notiert, und werde das nächste Mal besser vorbereiten.

    Ein paar Runden auf dem „Mini-Nordatlantik“ beendeten den Programmbeitrag.
    DSCF1854.JPG DSCF1859.JPG
    1854, 1859
    Danach gab der Moderator den „Atlantik“ frei, und die Flotte konnte ins Manöver in See stechen.
    DSCF1864.JPG DSCF1865.JPG DSCF1874.JPG

    Interessant war auch, dass sich vier ehemalige Marineseefahrer (Fletcher Klasse-Zerstörerfahrer) hier getroffen haben.
    Leider konnte SE11er ( Lothar) wegen gesundheitlicher Probleme nicht dabei sein. Er wäre der 5. gewesen.
    Ich selber habe einen Bordkameraden nach über 50 Jahren wieder gesehen, und ihn zumindest auf Fotos wiedererkannt, denn er war früher zur selben Zeit, auf dem selben Schiff und sogar in der selben Fachrichtung wie ich unterwegs.
    Ich hatte die Adressen in Internet- frei zugänglichen Besatzungslisten ausfindig gemacht, mit ihnen Kontakt aufgenommen, und sie zu meiner großen Freude als Gastaussteller unseres Flottenmanövers gewinnen können.
    Hier zwei von Ihnen, Auf dem Gruppenfoto 2. und 3. von rechs.

    DSCF1872.JPG DSCF1849.JPG

    Unser Treffen 2019 und unsere Gäste im Flottenmanöver
    DSCF1847.JPG

    Ich bedanke mich noch einmal bei allen, die mit ihren Modellen dabei waren . Ein tolles Team.
    Auch bei Patrick für seine tatkräftige Hilfe schon am Freitag Abend beim Aufbau und beim Abbau am Samstag.
    Auch bei den Flottenmanöverteilnehmern , die beim Abbau nach der Ausstellung noch mitgeholfen haben.
    Ich freue mich auf Eure Beiträge und Fotos.

    Und damit auf ein Neues, nach diesem erneuten Erfolg vielleicht mit neuen Teilnehmern aus unserem Forum. Wir sehen uns zum 6. Flottenmanöver nächstes Jahr.

    „Ruuuuhe im Schiff, Licht aus, alle Geister auf Station!“

    Beste Grüße,

    Werner
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Juli 2019
    Tom und Black Falcon gefällt das.
  12. grosskranfan

    grosskranfan MBN-Team Mitarbeiter

    Hallo zusammen
    habe eben deinen Bericht gelesen, Werner.
    Ich konnte leider nicht dabei sein: ich habe am Freitag Nachmittag plötzlich angefangen unkontrolliert zu zittern, außerdem wurde mir "schummrig". Hab mich dann hingelegt, was dazu führte, dass ich recht lange "gedöst" habe (echtes Schlafen war es nicht). Aufgestanden, getraut mich an den Rechner zu setzen und zwei wichtige Dinge zu erledigen, da kam eine Nachricht von Rüdiger. ich habe ihm dann schon die Absage mitgeteilt; danach ins Bad, zurück in mein Zimmer und wieder hingelegt.

    Was das war, weiss ich nicht, die Nachwirkungen habe ich aber bis gestern Mittag noch gespürt.
    Wäre das nicht am WE aufgetreten, ich wäre beim Doc vorstellig geworden.

    Schade drum, ich freue mich auf das kommende Jahr.

    Gruß
    Volker
     
  13. Tom

    Tom Admiral of the Dead Fleet

    Hallo Leute,


    Aber erstmal gute Besserung Volker...

    Ich werde nicht so viel schreiben wie Werner...
    Aber Bilder gibt es...die wenigen die ich gemacht habe...

    Los geht es...
    k-IMG_4964.JPG k-IMG_4965.JPG k-IMG_4967.JPG k-IMG_4969.JPG k-IMG_4970.JPG k-IMG_4972.JPG k-IMG_4976.JPG k-IMG_4977.JPG k-IMG_4978.JPG k-IMG_4980.JPG
    Die Doppelschiffstaufe kommt im nächsten Teil
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Juli 2019
    panzerrud und Black Falcon gefällt das.
  14. Tom

    Tom Admiral of the Dead Fleet

    Weiter geht es...
    k-IMG_4981.JPG k-IMG_4983.JPG k-IMG_4986.JPG k-IMG_4988.JPG k-IMG_4989.JPG k-IMG_4995.JPG k-IMG_4998.JPG k-IMG_5000.JPG k-IMG_5005.JPG k-IMG_5008.JPG

    Ach ja, wer die Bilder in besserer haben möchte bitte eine PN an mich...
    Ich habe diese schon auf mein G.D.Konto hochgeladen

    Die nächsen Bilder gibt es im nächsten Teil
     
    panzerrud und Black Falcon gefällt das.
  15. Tom

    Tom Admiral of the Dead Fleet

    Weiter geht es...mit Bilder...
    k-IMG_4969.JPG k-IMG_4973.JPG k-IMG_4974.JPG k-IMG_5012.JPG k-IMG_5013.JPG k-IMG_5015.JPG k-IMG_5016.JPG k-IMG_5018.JPG k-IMG_5020.JPG k-IMG_5022.JPG
    Und ein Großers Danke an allen Helfern und Werner sonst hätte ich das nicht mit den "kleinen Schiffen" geschafft
    Danke schön (y):D
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Juli 2019
    Black Falcon gefällt das.
  16. Patibo

    Patibo MBN-Team Mitarbeiter

    Jungs, es war wieder klasse!
    Ich brauch gar nichts mehr hinzufügen, Fotos habe ich (mal wieder) keine gemacht... Ich lasse nach :whistle:
    Ich freue mich auf kommendes Jahr bzw. auf das nächste Wiedersehen!

    Patrick
     
  17. SE11er

    SE11er Aktives Mitglied

    Hallo Freunde.
    Werner nach Deinem Bericht und all den Foto`s dazu, fühle ich mich wie dabei gewesen.
    Danke dafür und vielleicht klappt es ja im nächsten Jahr.

    LG
    Lothar
     
  18. Black Falcon

    Black Falcon Aktives Mitglied

    Moinsen,
    schließe mich an. War ein Supertag! Ich fand es richtig gut, dass die Ausstellung dieses Jahr am Samstag war. Man konnte Abends in aller Ruhe seinen Tee schlürfen und musste sich nicht hektisch für den Montag vorbereiten.
    Schade fand ich, dass es so knapp vor den Sommerferien stattgefunden hat, so war ziemlich wenig Besuch da. Blieb aber umso mehr Zeit füreinander.

    Ja, bei der Taufe... Nun ja, die Hälfte von dem, was ich sagen wollte, habe ich nicht gesagt und die andere Hälfte vergessen, was ich da eigentlich sagen wollte. Für's nächste Mal übe ich vorher.^^
    Die Jagd anschließend mit zwei Korvetten und einem U-Boot war schon witzig. An dieser Stelle vielen Dank für die Unterstützung!

    20190706_122551.jpg 20190706_123139.jpg

    20190706_123117.jpg 20190706_135227.jpg

    Es gab natürlich RUHRPOTTER CURRYWURST! Und sie ist scheinbar so heilig, dass sie überall gegessen werden darf.
    20190706_141344.jpg


    Beim Abbau war ich nicht mehr dabei, dafür haben wir Toms Flotte in Sicherheit gebracht.

    20190706_184350.jpg

    Grüße
    Falcon
     
    Tom und panzerrud gefällt das.
  19. Tom

    Tom Admiral of the Dead Fleet

    Das Currywurstbild ist gut ;):D
    Danke Dir noch mal...
    und deiner Ma und Schwester(y)
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juli 2019
  20. panzerrud

    panzerrud MBN-Team Mitarbeiter

    Hallo Leute,

    auch von mir ein paar Zeilen zum Flottenmanöver 2019. Leider konnte ich diesmal nicht beim Aufbau dabeisein, ich hatte am Vormittag eine recht wichtige Rede zu halten. So traf ich erst so gegen 13.00 Uhr ein, alles war fertig aufgebaut und ein Teil unserer Forumleute waren schon da. Ich hatte diesmal "nur" zwei Schiffe mit, einen Dachbodenfund und meine halbfertige "Lada". Und es war wie jedesmal, ich fühlte mich wohl, die Modellbauer aus dem Forum waren da und die "Schwerter Jungs" sorgten für meine Currywurst, was für ein Tag. Das Wetter setzte noch mal die Krone auf.
    Ich habe nicht viele Bilder gemacht, seht her

    die Orca
    f1.JPG

    das Uboot
    f2.JPG

    hier noch mal die Orca

    f3.JPG

    vier Meerjungmänner
    f4.JPG

    ein guter Aufbau der Zelte

    f5.JPG

    und für mich eine besondere Freude, es waren Jungs von den Eisenbahnfreunde Schwerte mit einem eigenen Stand da die viel zu erzählen wussten und auch tolle Sachen hatten

    f6.JPG

    da musste ich zuschlagen, ich war begeistert von denen

    In den Gesprächen mit den Mitgliedern aus unserem Forum kam zweimal die Frage auf ob es im nächsten Jahr wieder eine "Forumfahrt" geben wir. Ich werde diesen Gedanken am Ende des Jahres hier im Forum noch einmal Vorstellen. Vielleicht bekommen wir das für das Jahr 2020 hin. An Alle, vielen, vielen Dank für den schönen Nachmittag (y)(y)(y)(y)(y):love:

    euch schöne Ferien und kommt gesund zurück

    Rüdiger
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden