Baubericht Langsames Erwachen der Werft - Die Nina

Dieses Thema im Forum "Schiffsmodellbau" wurde erstellt von clajo, 26. Dezember 2018.

  1. clajo

    clajo MBN-Team Mitarbeiter

    Hallo allerseits,

    ich habe da mal wieder ein neues Bauprojekt - aber seht selbst.
    Ich habe schon mal die Teile sortiert.
    Welches Schiff?? Ratet mal :)

    IMG_0055.jpeg

    Jörg
     
  2. Patibo

    Patibo MBN-Team Mitarbeiter

    Hi Jörg,
    also definitiv was besegeltes :D
    Dem Beiboot und auch den Teilen der, ich denke Ankerwinde (?) nach würde ich sagen, irgendwo im 18./19. Jh.? Sehr bauchig die Spanten. Hab keine Ahnung :(

    Patrick
     
  3. Tom

    Tom Admiral of the Dead Fleet

    Hi Jörg,

    ich Tippe auf die Bounty
    die Nordische Jacht Gjoa ist es nicht , glaube ich ;)
     
  4. Oberbootsmann

    Oberbootsmann Mitglied Ehrenmitglied

    ....und ich tippe auf einen interessanten Baubericht
     
  5. clajo

    clajo MBN-Team Mitarbeiter

    Die Bounty ist es nicht und das 18./19. Jh ist zu jung, zieh noch mal ein paar Jahre ab

    IMG_0059.jpeg IMG_0060.jpeg

    Das olle Metallbeiboot werde ich nicht verwenden - grausig

    Jörg
     
  6. clajo

    clajo MBN-Team Mitarbeiter

    Hab mal ein bisschen weitergebastelt :)

    IMG_0081.jpeg IMG_0082.jpeg

    Das ist die erste Beplankung, später kommt noch eine dunkles Holz darüber.

    Jörg
     
  7. clajo

    clajo MBN-Team Mitarbeiter

    weiter geht's
    Die erste Beplankung ist dran, gespachtelt und geschliffen:

    IMG_0126.JPEG
    IMG_0127.JPEG
    IMG_0128.JPEG

    Jörg
     
  8. clajo

    clajo MBN-Team Mitarbeiter

    Das Achterdeck ist beplankt und am Heckspiegel begonnen:

    IMG_0139.JPEG IMG_0140.JPEG
     
  9. Tom

    Tom Admiral of the Dead Fleet

    Hallo Jörg,

    sieht aus wie ein Kolumbus Schiff.... wie die Nina oder Pinta ;)
    Oder ist es sogar die Santa Maria :whistle:

    Bin weiter mit dabei...(y)
     
  10. clajo

    clajo MBN-Team Mitarbeiter

    passt - ist die Nina
     
  11. clajo

    clajo MBN-Team Mitarbeiter

    die 2te Beplankung ist auch fertig:
    IMG_0194.JPG

    IMG_0199.JPG

    IMG_0198.JPG

    der nächste Schritt sind dann die Barghölzer

    Jörg
     
  12. Patibo

    Patibo MBN-Team Mitarbeiter

    Eine sauber ausgeführte Beplankung Jörg, sehr schön :)

    Patrick
     
  13. clajo

    clajo MBN-Team Mitarbeiter

    die Bb-Seite ist fertig:

    IMG_0208.JPG

    IMG_0209.JPG

    Ich habe diesmal probiert das Schiff nicht mit Lack zu behandeln sondern zu Ölen.
    Für meine anderen "Holzbasteleien" im Haus nutze ich dazu ein Mittel namens "Danish Oil".
    Es ist eine Mischung aus Tungöl und Leinöl plus ??
    Das ganze hat für mich den Vorteil, das sich keine Lackschicht bildet. Das Öl zieht in das Holz ein und wird fest.
    Kratzer oä lassen sich somit problemlos entfernen, Kurz anschleifen und neu ölen. Übergänge sieht man nicht.

    IMG_0210.JPG

    Jörg
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden