LED-Band fürs Fahrrad

Dieses Thema im Forum "Elektronik" wurde erstellt von Lamio13, 24. Mai 2019.

  1. Lamio13

    Lamio13 Mitglied

    Liebe Community,

    Diesmal geht's nicht direkt um mich, sondern um einen Freund von mir. Und zwar wollte er seinem Fahrrad Untergrund Beleuchtung verschaffen. Dazu hat er folgendes LED Band bestellt:

    https://www.amazon.de/Lichterkette-...nd/dp/B01I1HQ372#immersive-view_1558707827425

    Sein Plan war es das ganze nun mit einer Powerbank per USB zu betreiben. Und nun zum Problem: Das 230V Original Netzteil liefert 12VDC 2A, die Powerbank aber nur 5V.
    Jetzt stellt sich uns die Frage, welche Akkus man dort am besten nimmt. Oder besser das ganze umtauschen und ein 5V USB LED Band nehmen?
    Vielen Dank im Voraus für alle Antworten
    Lamio

    P.S.: Ich weiß, dass es sich hierbei um kein direktes Modellbauthema handelt, dennoch denke ich, dass hierzu kein Spezialwissen erforderlich ist.

    IMG-20190524-WA0044.jpg IMG-20190524-WA0043.jpg
     
  2. KaLeu

    KaLeu KaLeu

    modellbauer sind universell...alles was mit basteln zu tun hat ist ja im weitesten sinne modellbau. also, mein vorschlag wäre, zwischen powerbank und led-kette einen "step up converter 12V" zu schalten, das müßte gehen. seh mal bei >> eckstein komponenten<<< nach !
     
  3. Lamio13

    Lamio13 Mitglied

    Vielen Dank. Das hört sich ganz gut an. Werden wir mal ausprobieren.(y)
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden